07.05.23   

Botanische Wanderung zu Bergblumen, Heilkräutern und Giftpflanzen auf den Schachen im Priental

Mit Josefine Lechner und Apotheker Dr. Günter Fleischmann.

Wanderleitung: Josefine Lechner, Bergwanderführerin, www.heimat-entdecker-touren.de

Auf den Almwiesen grasen nicht nur Kühe, sondern es findet sich auch eine botansiche Vielfalt, die es im Tal schon lange nicht mehr gibt. Meist kennen wir nur einen Bruchteil der Pflanzen. Wer mehr wissen möchte, ist bei dieser Wanderung genau richtig.
Dr. Günter Fleischmann ist ein ausgewiesener Experte für Bergblumen, Heilkräuter und Giftpflanzen. Er und seine Frau Beatrix kennen nicht nur eine Vielzahl von Pflanzen, sondern werden bei der Wanderung zum Schachen (kleiner Gipfel im Priental) auch deren Wirkungsweise in der Medizin erläutern und wie sie in der Volkstradition früher verwendet wurden. Anmeldung bitte bei Josefine Lechner.

17.06.23

Heilkräuter- und Bergblumenwanderung im Arzmoos am Wendelstein

Mit Apotheker Dr. Günter Fleischmann

Wanderung über die Arzmoos-Almen und durch Moor und Wald mit zahlreichen interessanten Pflanzen und ausführlichen Erläuterungen ihres Gebrauchs in Medizin und Volkstradition früher und heute.

Zur Bildung von Fahrgemeinschaften und bei unsicherer Wetterlage halten Sie bitte Rücksprache mit der Kur-Apotheke, Tel. 08061-7530.

Die Anfahrt erfolgt auf eigene Verantwortung. Bitte mitbringen: feste Wanderschuhe, wetterfeste Kleidung, Brotzeit und Getränk (unterwegs keine Einkehrmöglichkeit) und etwas Ausdauer.

Von 9 bis ca. 16 Uhr. Treffpunkt ist der gebührenfreie Arzmoos-Wanderparkplatz im Sudelfeldgebiet. Anfahrt am besten über die Tatzelwurm-Mautstraße von Brannenburg her, dann rechts Richtung Sudelfeld bis zum ersten großen Parkplatz an der linken Straßenseite, direkt vor der Arzbachbrücke. Anmeldung bitte bei der VHS Bad Aibling.

 

 

18.06.23

Auf den Spuren des Müllner-Peter von Sachrang

Sonntagsausflug nach Sachrang. Am Vormittag 10-12 Uhr Führung durch das Müllner-Peter-Museum mit Schwerpunkt auf Dr. Fleischmanns pharmaziehistorischer Ausstellung über das wiedergefundene Schreibbuch des Müllner-Peter und die darin enthaltenen Rezepturen für Mensch und Tier. Nach dem Mittagessen ca. 13-16 Uhr Kräuterspaziergang durch die Wiesen um Sachrang zur Ölberg-Kapelle. Anmeldung bitte bei der VHS Bad Aibling.